Spargel mit 2-erlei Schinken, Kräuterpfannkuchen und Sauce Hollandaise

1 Std leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 1,5 kg
Zitronensaft etwas
Salz 1 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Kräuterpfannkuchen
Mehl 250 g
Salz 1 Prise
Eier 4 Stück
Milch fettarm 500 ml
Schnittlauch frisch gehackt 3 EL
Petersilie gehackt 3 EL
Öl für die Pfanne etwas
Fertigstellung
Schinken gekocht 200 g
Schwarzwälder Schinken 200 g
Sauce Hollandaise 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

1.Spargel schälen. In Salzwasser mit 1 TL Zucker und Saft einer halben Zitrone 20 Minuten köcheln lassen. Warm stellen.

Kräuterpfannkuchen

2.Mehl in eine Schüssel geben. Salz zugeben. Eier aufschlagen und zugeben. Nach und nach Milch zugeben und alles zu einem dünnen Teig verarbeiten. Kräuter fein hacken und unterrühren.

3.Nach und nach in heißem Öl 10 dünne Pfannkuchen ausbacken.

Fertigstellung

4.Pfannkuchen mit den Spargeln und Sauce mit Schinken zusammen servieren.

5.So essen wir Spargel am liebsten. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit 2-erlei Schinken, Kräuterpfannkuchen und Sauce Hollandaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit 2-erlei Schinken, Kräuterpfannkuchen und Sauce Hollandaise“