Spargel Crépes

1 Std 55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel frisch 500 gr.
Salz etwas
Zucker 1 EL
Mehl 195 gr.
Eier 2 Stück
Milch 375 ml
Kräuter für grüne Soße 2 EL
Butterschmalz 3 TL
Butter 30 gr.
Mineralwasser mit Kohlensäure 40 ml
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Rosmarinschinken 6 Scheiben
Crème fraîche 150 gr.
Parmesan frisch gerieben 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 20 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Spargel waschen schälen ,holzige Enden abschneiden .In einem Topf mit etwas Salz und Zucker ca.10-12 Min.kochen.Herausheben ,abtropfen lassen,dabei ca.70 ml Spargelkochwasser auffangen.

2.In einer Schüssel 125 gr.Mehl ,1 Prise Salz und Eier verrühren. 250 ml Milch und Mineralwasser einrühren und die Kräuter unterheben.Aus dem Teig in einer Pfanne mit Butterschmalz 3 Pfannkuchen backen.

3.Backofen auf 200 Grad vorheizen.Für die Sauce :Butter in einem Topf zerlassen . Restliches Mehl (60 gr.)zugeben ,unter Rühren leicht bräunen.Nach und nach die übrige Milch (125 ml)und Spargelwasser unterrühren.Sauce ein paar Minuten köcheln lassen ,mit Salz ,Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

4.Crépes mit Schinken ,Creme-Fraiche und Spargel belegen ,einrollen .In eine Auflaufform legen .Mit der Béchamelsauce begießen ,mit Parmesan bestreuen . Im Ofen ca.20 Minuten überbacken .Evtl. mit Kräutern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel Crépes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel Crépes“