Spargel-Quiche mit Schinken

1 Std 15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl gesiebt 220 gr.
Butter 110 gr.
Puderzucker 10 gr.
Haselnüsse gemahlen 20 gr.
Hühnerei Eigelb frisch 4 Stk.
Spargel grün 600 gr.
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Schinken gekocht,in feine Streifen geschnitten 250 gr.
Sahne 150 gr.
Crème fraîche 150 gr.
Ziegenfrischkäse 150 gr.
Abrieb einer unbehandelten Orange etwas
Gruyère gerieben 150 gr.
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Mehl,Butter,Puderzucker,gem.Haselnüsse,ein Eigelb und eine Prise Salz zu einem Mürbeteig verkneten.In Klarsichtfolie einwickeln und 2 Std.ruhen lassen.Ausrollen und eine ofenfeste Form ca.20 X 35 cm damit auslegen.

2.Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden.In kochendem Salzwasser 3 min.blanchieren.Kalt abschrecken.Restl.Eigelbe mit Sahne,Ziegenkäse,Creme fraiche und dem Orangenabrieb glatt rühren.petersilie und Schinken unterheben.Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Form verteilen.Spargel nebeneinander in die Masse legen.

3.Den Gruyere darüberstreuen und im vorgeheiztem Backofen bei 160 Grad ca.45 min backen. 10 min.ruhen lassen und als Vorspeise,Zwischengang oder Haupgang servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Quiche mit Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Quiche mit Schinken“