Aufläufe/ Überbackenes: Spargel-Schinken -Traum

40 Min leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 6 Stk.
Butter 30 g
Mehl 30 g
Fleischbrühe 250 ml
Milch 250 ml
Lachsschinken 350 g
Sahne 130 ml
Petersilie 1 Bund
Spargel frisch 500 g
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
5,5 g

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen. Petersilie waschen, klein hacken. Lachsschinken in Streifen schneiden. Frischen Spargel schälen und in Salzwasser mit etwas Zucker schön bißfest garen,abtropfen lassen. Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl dazu und kurz andünsten. Mit Brühe und Milch ablöschen. in die Soße einrühren.

2.5 Min. köcheln lassen , dann abkühlen lassen. Die Eigelbe mit der Sahne verrühren und vorsichtig in die Soße einrühren.

3.Jetzt die Petersilie und Lachsschinken , in die Soße einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Eischnee unterheben. Eine Auflaufform einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen. 1/3 der Soufflemasse in die Form geben. Die Hälfte der Spargel darauf verteilen. 1/3 der Masse obendraufgeben . Den restl. Spargel auf die Masse geben und mit

4.der restl.Souffleemasse bedecken. Im Backofen bei 220° ca. 25 Min. bräunen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe/ Überbackenes: Spargel-Schinken -Traum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe/ Überbackenes: Spargel-Schinken -Traum“