Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spargel frisch 500 g
Schalotten 3
Butter 100 g
Mehl 2 EL
Kuhmilch 0,5 l
Salz etwas
Zucker 2 Prise
Hühnerei Eigelb 3
Zitrone 0,5
Sahne 0,25 l
Stärke 2 TL
Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Schwein Keule (Schinken) frisch 100 g
Schnittlauch frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.Spargel schälen und in Stücke schneiden. Schalotten abziehen, fein hacken. Beides in der Butter dünsten und mit Mehl bestäuben. 3/4 l kaltes Wasser und Milch angießen. Dann die Soße mit Salz und Zucker würzen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.

2.Eigelbe, Zitronensaft, Sahne und Stärke mit 1/3 des Spargels und etwas Soße im Mixer fein pürieren. In die Suppe geben und erhitzen, jedoch nicht mehr kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schinkenstreifen hinzugeben, kurz erhitzen und mit Schnittlauch–Röllchen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen“