Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen

Rezept: Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen
5
00:35
0
19718
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Spargel frisch
3
Schalotten
100 g
Butter
2 EL
Mehl
0,5 l
Kuhmilch
Salz
2 Prise
Zucker
3
Hühnerei Eigelb
0,5
Zitrone
0,25 l
Sahne
2 TL
Stärke
Pfeffer
Muskatnuss
100 g
Schwein Keule (Schinken) frisch
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen

Vollander Pfirsich-Sabayonne
Spargel an Tomaten und Pecorino
Lammkotelett mit Salsa und gegrillten Salaten Team Frisch

ZUBEREITUNG
Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen

1
Spargel schälen und in Stücke schneiden. Schalotten abziehen, fein hacken. Beides in der Butter dünsten und mit Mehl bestäuben. 3/4 l kaltes Wasser und Milch angießen. Dann die Soße mit Salz und Zucker würzen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
2
Eigelbe, Zitronensaft, Sahne und Stärke mit 1/3 des Spargels und etwas Soße im Mixer fein pürieren. In die Suppe geben und erhitzen, jedoch nicht mehr kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schinkenstreifen hinzugeben, kurz erhitzen und mit Schnittlauch–Röllchen bestreuen.

KOMMENTARE
Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen

Um das Rezept "Spargelcremesuppe mit Schinkenstreifen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung