Hähnchenkeulen auf doppelten Boden

Rezept: Hähnchenkeulen auf doppelten Boden
ist aber keine Zauberei.....;-)))
12
ist aber keine Zauberei.....;-)))
29
790
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Hähnchenkeulen
8
Kartoffeln in feine Scheiben geschnitten
3
Zwiebeln in feine Streifen geschnitten
1 kleine
Dose Tomaten in Stücke
200 ml
Gemüsebrühe
Basilikum frisch nach Geschmack
Salz, Pfeffer, Paprikapulver edel süß, Kümmel gemahlen, Currypulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
1,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenkeulen auf doppelten Boden

KrabbenHeringssalat
mein wurstsalat

ZUBEREITUNG
Hähnchenkeulen auf doppelten Boden

1
Die Kartoffeln, Zwiebeln und Tomaten in eine Auflaufform oder Bräter verteilen, mit Salz, Currypulver, Pfeffer und Kümmel würzen. Die Gemüsebrühe dazugießen und mit Basilikum bestreuen. Einen passenden Rost mit Alufolie beziehen, in diese kleine Löcher pieken (damit der Keulensaft in die Gemüseschicht läuft).
2
Die Hähnchenkeulen waschen, abtropfen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Currypulver von beiden Seiten würzen. Die Hähnchenkeulen auf die Alufolie legen und im Backofen bei 180° Umluft ca. 25 min garen. Die Alufolie entfernen, die Hähnchenkeulen auf dem Rost wenden, wieder in die Form geben und nochmal ca. 25 min braten. Auf einen Teller anrichten und mit einem frischen Salat servieren.

KOMMENTARE
Hähnchenkeulen auf doppelten Boden

Benutzerbild von mimi
   mimi
Schon eingeheimst, weil mir das Rezept so gut gefällt! Ich liebe solche Gerichte, wo alles aus dem Backofen kommt, denn bei denen sieht die Küche aus, als wäre nix gewesen..... Sternchen und liebe Grüße für eine schöne neue Woche von mimi
HILF-
REICH!
   superdanny64
wie geil ist das denn. muss ich nächste woche nochmal (aber mit knoblauch) machen. wir waren begeistert. super verdiente 5* lg superdanny64
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
ganz schön rafiniert mit dem doppelten boden - das klau ich mir - du bekommst 5***** dafür - lg biggi
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
... das kann ja bloß lecker schemcken ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von connypf
   connypf
Sehr lecker!!! 5*****

Um das Rezept "Hähnchenkeulen auf doppelten Boden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung