Apfel - Meerrettich auf Lachs - Rösti

1 Std leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 500 g
Salz etwas
Pfeffer weiß gemahlen etwas
Sonnenblumenkerne 3 EL
Eigelb 1
Muskatnuss frisch gerieben etwas
kleiner roter Apfel 1
Meerrettich 1 cm
Zitronensaft 1 EL
Saure Sahne 200 g
Dillzweige 2
Öl 4 EL
Lachs geräuchert 6 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
12,1 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Kartoffeln schälen,waschen und grob reiben. Mit Salz würzen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett braun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Eigelb und Sonnenblumenkerne unter die Kartoffeln rühren. Mit Salz und Muskat würzen. Apfel waschen und Kerngehäuse entfernen.Apfel in feine Würfel schneiden.Meerrettich schälen und fein reiben.Apfel und Meerrettich mit Zitronensaft beträufeln.Beides mit saurer Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dill waschen und abzupfen.

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.Darin aus der Kartoffelmasse ca. 12 Rösti golbraun braten.Rösti auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.Mit Lachs anrichten. Mit Dill garnieren.Meerrettich-Dip dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Meerrettich auf Lachs - Rösti“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Meerrettich auf Lachs - Rösti“