Fleisch ( geschmorte Rippchen )

1 Std 10 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rippchen 1 kg
Zwiebeln 3
Tomaten 2
Knoblauchzehen 2
Wacholderbeeren 4
Tomatenmark 1 Teel.
Honig etwas
Rosmarin frisch 1 Stiel
Salz Pfeffer und eine prise getr.Chili etwas
Butter zub braten etwas
evtl etwas Stärke zum andicken etwas
Schlachtekraut siehe mein KB etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen trocknen ,dann mit Salz und Pfeffer einreiben, die Rippen nun mit dem Honig bestreichen.Für diese Sachen hab ich immer ein Glas preiswerten Honig zu stehen, da muss es nicht der teure sein.

2.Fett in eine heiße Pfanne geben und dann die Rippchen schön von allen Seiten braten,immer mal wieder mit Wasser aufgießen,

3.Zwiebeln und Knoblauch schälen dann zum Fleisch geben, Tomaten ,Tom.Mark und Rosmarin dazu geben , immer schön verrühren,Alles so ca 5 Min. mit schmoren ,dann mit Wasser aufgießen würzen und bie mittlerer Hitze garen lassen

4.Kartoffeln schälen und garen. Dann einen Brei herstellen.

5.Fleisch aus der Soße nehmen und bei Bedarf die Soße mit Stärke binden, Nun guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch ( geschmorte Rippchen )“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch ( geschmorte Rippchen )“