Hirschbraten

3 Std leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hirschbraten 2 kg
Zwiebeln 3
Karotten 2
Sellerie 300 g
Wildfond 500 ml
Hühnerbrühe 500 ml
Rotwein 1 Flasche
Puderzucker 2 Teel.
Tomatenmark 2 Teel.
getrocknete Pilze 100 g
Wacholderbeeren, Piment-Pfefferkörner, Fenchelsamen Teel.
Lorbeerblätter 2
Ingwer 2 Scheiben
Thymian 3 Zweige
Knoblauch nach belieben etwas
kalte Butter 50 g
glattgerührte Speisestärke etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
2 Std 50 Min
Gesamtzeit:
3 Std

1.Zwiebel, Karotten, Knollensellerie würfeln und in einer Pfanne mit Butterschmalz andünsten.Gemüse beiseitestellen und Fleisch von allen Seiten gut anbraten.Puderzucker in eine Topf geben karamelisieren Tomatenmark dazugeben und das ganze mit dem Rotwein nach und nach ablöschen und einköcheln lassen. Den Wildfond und Brühe zugeben kurz aufkochen.

2.Das Gemüse und Pilze in einen Bräter Fleisch darauflegen und mit der Soße angiessen.Das ganze bei 150Grad 2 Stunden zugedeckt in den Ofen schieben.

3.Das Fleisch rausnehmen Soße mit Gemüse in einen Topf geben das Fleisch bei 100Grad wieder zugedeckt in den Ofen. Nun Wachoderbeeren, Pimentkörner, Pfefferkörner, Fenchelsamen, Lorbeerblatt zur Soße geben und das ganze 15min einköcheln lassen. Nun die Soße durch ein Sieb gießen das Gemüse gut ausdrücken.

4.Die Soße aufkochen und mit glattgerührter Speisestärke binden zum Schluß den feingehackten Knoblauch Ingwerscheiben und den Thymian 5-10min durchziehen lassen Thymian und Ingwer wieder entfernen der Knoblauch bleibt bei uns logisch drin fg. Dann die Butter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hirschbraten“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirschbraten“