Rinderfilet und Steinpilzravioli an Trüffel (Frank Schmidt)

1 Std schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Filet (Lende) 680 g
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Öl 5 EL
Ravioli 400 g
Trüffel frisch 30 g
Trüffelbutter 1 TL
Trüffelöl 3 TL
Trüffelpaste 60 g

Zubereitung

1.Die Rinderfilets in heißem Öl von jeder Seite ca. 30 Sekunden anbraten und nach Geschmack (medium oder durchgebraten) auf milderer Hitze fertig braten, dann mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Die Steinpilzravioli in Salzwasser garen.

2.Für die Trüffelsoße alle Zutaten in der oben angegebenen Reihenfolge miteinander verrühren und anwärmen. Alles zusammen anrichten und zum Schluss frischen Trüffel darüber hobeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfilet und Steinpilzravioli an Trüffel (Frank Schmidt)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfilet und Steinpilzravioli an Trüffel (Frank Schmidt)“