versenkter Apfelkuchen

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 200 g
Zucker 200 g
Mehl 250 g
Milch 5 EL
Backpulver 1 Pck.
Vanillezucker 1 Pck.
Äpfel - je nach Größe 3
Vanillezucker 1 Pck.
Zucker etwas
Eier 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
571 (136)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
22,3 g
Fett
4,7 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier schaumig rühren. Mehl, Milch und Backpulver dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln. Die Viertel jeweil in dünne Scheiben schneiden.

3.Den Teig gleichmäßig in eine gut gefettete Springform geben und die Apfelscheiben oben auf dem Teig kreisförmig verteilen. 1 Pck. Vanillezucker sowie etwas Zucker auf den Äpfeln verteilen und alles im vorgeheiztem Backofen bei ca. 175°C etwa 45 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „versenkter Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„versenkter Apfelkuchen“