Apfelkuchen vom Blech

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 3 Stück
Zucker 1 Tasse
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter weich 250 Gramm
Joghurt 1 Tasse
Mehl (doppelgriffig) 3 Tassen
Backpulver 1 Päckchen
Äpfel 6 Stück
etwas Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1997 (477)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
40,4 g

Zubereitung

Äpfel schälen,vierteln und in dünne Scheiben schneiden.Mit etwas Zimt mischen.Butter, Eier,Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.Joghurt,Mehl und Backpulver unter rühren. Teig in ein gefettetes und bemehltes Backblech geben glatt streichen und mit den Apfelspalten belegen etwas eindrücken.Im vorgeheizten Backofen bei175°C ca.45 Minuten backen.Stäbchenprobe durchführen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen vom Blech“