Haselnuss-Schoko-Apfelkuchen

leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter oder Margarine 200 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Pk.
Eier 4
geriebene Schokolade 100 g
geriebene Haslnüsse 100 g
Mehl 250 g
Backpulver 1 Pk
Äpfel grob geraspelt 250 g
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Die Margarine mit Zucker , Vanillezucker und Eiern schaumig rühren .Mehl und Backpulver darübersieben und mit den Nüssen , Schokolade , und den Äpfeln zu einem glatten Teig rühren .

2.Den Teig in eine gefettete Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca 60 Minuten backen .

3.Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss-Schoko-Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss-Schoko-Apfelkuchen“