Schokonusskuchen ( Tassenrezept)

leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Bioeier 5
Zucker 1,5 Tassen
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 2 Tassen
Haselnüsse gemahlen ca. 200g 2 Tassen
Kakao Instantgetränk 1 Tasse
Backpulver 1 Päckchen
Sonnenblumenöl 1 Tasse
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 1 Tasse
Kuchenglasur 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zunächst die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig aufschlagen.

2.Dann Mehl , Nüsse, Kakako und Backpulver unter die Creme rühren.

3.Zum Schluss das Öl und das Mineralwasser zufügen.

4.Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen

5.Nun eine Springform gut einfetten und die Kuchenmasse einfüllen.

6.Den Kuchen auf dem Rost unterste Schiene ca .60 Minuten Backen

7.Nach dem Backen sollte der Kuchen c: 10 Min. ruhen damit er sich leichter aus der Form löst.

8.Den erkalteten Kuchen mit der Kuchenglasur überziehen oder mit Puderzucker bestreuen.

9.Ich wünsche guten Apetitt !

Auch lecker

Kommentare zu „Schokonusskuchen ( Tassenrezept)“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokonusskuchen ( Tassenrezept)“