Eierlikörkuchen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5 Stk.
Zucker 200 gr.
Mandeln gemahlen 200 gr.
Kakaopulver 3 EL
Backpulver 0,5 TL
Schlagsahne 400 ml
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eierlikör 150 ml
Schokoraspeln 2 EL
erwas kakaoulver zum besteuben etwas

Zubereitung

1.Eier und Zucker mit dem Handrührgerät 5-8 min. schaumig schlagen. Vom Kakao 2 El. Mandeln und Backpulver gut mischen. zur eimasse geben und unterheben.

2.Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Bisquitemasse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober/Unterhitze(mittlere Schiene) ca. 30 min. backen. gut ausgekühlt aus der Form nehmen.

3.Sahne steif schlagen und dabei Vanillinzucker einrieseln lassen. Die Sahne auf dem Boden verteilen, und einen Teil davon mit der Spritztülle aussenherum tuffs spritzen. den eierlikör in die Mitte auf der Sahne verteilen. Den Rand mit restlichen Kakao und Schokoraseln verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörkuchen“