Maronensuppe

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maronen, vorgekocht und vakuumverpackt 500 g
Lauch 200 g
Möhren 200 g
Butter 40 g
Puderzucker etwas
Weißwein 125 ml
Gemüsebrühe 750 ml
Crème fraîche 1 Becher
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss, Zimt etwas
Schnittlauch 0,5 Bund
Zwiebel 1 Stk.
Speck gewürfelt 125 g

Zubereitung

1.Lauch in Ringe schneiden, Möhren schälen und würfeln. Butter in einem großen Topf zerlassen, Maronen dazugeben und mit Puderzucker bestäuben. Leicht karamellisieren lassen.

2.Gemüse dazugeben, kurz andünsten. Mit Wein und Brühe ablöschen. Ca. 30 Min. bei mittlerer Hitze mit Deckel köcheln lassen. Crème Fraiche bis auf 1 EL unterrühren. Die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Muskat abschmecken.

3.Zwiebel würfeln und mit dem Speck in einer Pfanne auslassen. Schnittlauch klein schneiden.

4.Suppe auf den Tellern verteilen und mit je einem Klecks Crème fraiche und Schnittlauch garnieren. Dazu jeweils einen EL der Speck-Zwiebelmischung geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maronensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maronensuppe“