Resteverwertung : ... vom Orangenhähnchen = Fleisch - Gemüse - Pfanne

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
vom Orangenhähnchen Rest
Möhren 2
Rosenkohl frisch 10 Stück

Zubereitung

1.Vom Oragnenhähnchen war noch reichlich übrig... das Fleisch abpulen und wieder in die Soße geben...in der Pfanne liegen auch Hals, Magen und Herz...

2....die Möhren putzen und in Scheiben schneiden, in der Soße weich köcheln, dann waren da auch noch einige Rosenkohlröschen im Gefrierschrank, ebenfalls mit in der Soße köcheln...

3....alles zusammen ergab ein leckeres Pfannengericht das nicht viel Arbeit benötigte ...und zudem ich nur noch Reis kochen brauchte ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteverwertung : ... vom Orangenhähnchen = Fleisch - Gemüse - Pfanne“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteverwertung : ... vom Orangenhähnchen = Fleisch - Gemüse - Pfanne“