Schweinemedaillons mit Gorgonzolasoße

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 300 g
Rapsöl 2 EL
Zwiebel 0,5 Stk
Gorgonzola 30 g
Sahne 10% Fett 50 ml
Milch 100 ml
Weißwein 50 ml
Erdbeermarmelade 1 TL
Salz, Pfeffer, Muskat, Rinderboullion etwas

Zubereitung

Das Schweinefilet in Medaillons schneiden und in Rapsöl von jeder Seite 1-2 Minuten anbraten und aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebeln in der heißen Pfanne glasig dünsten und mit dem Weißwein ablöschen. Dann die restlichen Zutaten zur Soße geben und etwas einkochen lassen. Das ganze mit den Gewürzen abschmecken und Die Medaillons noch mal 2 Minuten vor dem servieren in der Soße ziehen lassen. Ich mir das Ganze am liebsten mit Reis oder Pasta schmecken ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinemedaillons mit Gorgonzolasoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinemedaillons mit Gorgonzolasoße“