Süßkartoffel-Cranberry-Auflauf

1 Std leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Süßkartoffeln, groß 3 Stück
frische Cranberries 150 Gramm
Butter 30 Gramm
Bioorangen 2 Stück
Brauner Zucker 2 EL
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Cayennepfeffer, Zimt etwas

Zubereitung

1.Die Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In eine gefettete Backform schlichten.

2.In einem Topf Schale einer Orange, den Saft der beiden Orangen mit dem Zucker und der Butter einkochen bis es leicht andickt, mit Salz, Pfeffer, Cayenne und Zimt würzen.

3.Diese Mischung über die Süßkartoffeln schütten, die gewaschenen Cranberries über dem Auflauf verteilen. Noch einen Löffel braunen Zucker und einige kleine Butterflocken verteilen.

4.Im Rohr bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca. 30-40 Minuten backen, es soll unten weich und oben leicht crispy sein.

5.Ein wunderbares Rezept, dass meine Schwägerin und ich immer für ihr American Christmas Fest zubereiten, es paßt also super zu Truthahn, Geflügel, etc. Am Photo seht Ihr es heute mit Cajun Chicken (Marinade aus Sweet Chili Sauce, Ketchup, Olivenöl, Cayenne, braunem Zucker, Salz, Senf). Was für Freunde der Südstaatenküche :-).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffel-Cranberry-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffel-Cranberry-Auflauf“