Cranberry Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Cranberry Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Cranberry- Cookies - Rezept
Blondies  mit Cranberry - Rezept
Sahne schlagen in wenigen Schritten - Tip
Sahne schlagen in wenigen Schritten
Tipp
Cranberry Muffins - Rezept
Cranberry Schäumchen - Rezept
Cranberry-Muffins - Rezept
Cranberry-Muffins
(27)
Cranberry-Muffins - Rezept
Cranberry-Curd - Rezept
Cranberry-Curd
(25)
Walnuss-Cranberry-Kekse - Rezept
Cranberry-Mandel Cookies - Rezept
Physalis-Cranberry-Aufstrich - Rezept
Physalis-Cranberry-Aufstrich
30 Min
(10)
Cranberry-Chili-Kuchen - Rezept
Cranberry-Chili-Kuchen
1:00 Std
(41)
Was ist eigentlich Gelatine? - Tip
Was ist eigentlich Gelatine?
Tipp
ZUTATEN
  • Cranberries getrocknet
  • Mandeln gemahlen
  • Puderzucker
  • Eiweiß
  • Salz
  • Zitronensaft
Zum Rezept
Cranberry-Muffins - Rezept
Cranberry-Muffins
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eier
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Cranberries
  • Schokotröpfchen oder -streusel
  • evt für Guss Kuvertüre oder Puderzucker je nach Geschmack
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Butter
  • Mehl
  • Grieß
  • Trockenhefe
  • Natron
  • brauner Zucker
  • Cranberry
  • Arrak-Aroma
  • abgeriebene Orangenschale
  • Salz
  • Eier
  • Milch
  • Puderzucker
  • Vanillezucker
Zum Rezept
Cranberry-Curd - Rezept
Cranberry-Curd
ZUTATEN
  • Cranberry-Saft
  • Butter
  • Eier
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Limettensaft
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Walnüsse
  • weiche Butter
  • brauner Zucker
  • Vanillinzucker
  • Salz
  • Ei
  • Mehl
  • Leinsaat und Apfel, z B Bio Verival
  • Zimt oder Lebkuchengewürz
  • Backpulver
  • Cranberries
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Cranberries
  • Mandeln in Stiften
  • Schokolade weiß
  • Zucker braun
  • Zucker
  • Ei
  • Vanille-Extrakt
  • Butter weich
  • Mehl
  • Stärke
  • Salz
  • Natron
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Cranberries getrocknet
  • Limette, Abrieb und 1 EL Saft
  • Mehl
  • Kokosraspeln
  • Eiweiß
  • Salz
  • Puderzucker gesiebt
  • rechteckige Backoblaten
Zum Rezept
Physalis-Cranberry-Aufstrich - Rezept
30 Min
Physalis-Cranberry-Aufstrich
ZUTATEN
  • Physalis
  • Orangen
  • Cranberries getrocknet
  • Gelierzucker 21
  • Sternanis
  • Zimt
  • Bio-Orangenschale gerieben
Zum Rezept
Cranberry-Chili-Kuchen - Rezept
1:00 Std
Cranberry-Chili-Kuchen
ZUTATEN
  • Butter
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Mehl
  • Cranberries getrocknet
  • Chilipulver oder auch mehr -
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 24
  • >

Rot, aromatisch und gesund: die besten Rezepte mit Cranberrys

Cranberrys gehören zu den Moosbeeren und werden auch Kraanbeeren genannt. Sie schmecken deutlich säuerlicher als die europäischen Preiselbeeren und haben eine herbe Note. Die Beeren sind sehr gesund, insbesondere ihr Saft schafft Abhilfe bei Infektionen oder Blasenleiden. Zudem sind die kleinen, roten Beeren sehr aromatisch und verleihen zum Beispiel dem Cocktail Cosmopolitan seinen typischen Geschmack. Cranberrys sind frisch, tiefgekühlt, getrocknet oder als Sirup erhältlich.

Süß und herzhaft ein besonderer Genuss

Verwenden Sie die säuerlichen Beeren, um Müslis, Kekse oder Kuchen raffiniert zu verfeinern. Zudem harmonieren sie gut mit sämtlichem Fleisch: Insbesondere Wild in einer Rotwein-Sauce erhält durch die Zugabe von Cranberrys ein interessantes Aroma. Aber auch zu Geflügel passen die Beeren. Auch würzige Käsespezialitäten oder geräucherte Wurstwaren sind die idealen Partner für die kleinen, wohlschmeckenden Beeren.
Empfehlung