Cranberry- Cookies

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
weiche Butter 125 Gramm
Vanilleextrakt 1 Päckchen
Brauner Zucker 200 Gramm
Ei 1
Milch 60 ml
Mehl gesiebt 250 Gramm
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Haferflocken 50 Gramm
Cranberrys getrocknet 50 Gramm
Schokoraspeln weiß 100 Gramm
Zitronenabrieb von einer Zitrone etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 180° Grad Umluft vorheizen und Cranberrys klein schneiden

2.Butter, Vanilleextrakt, Zucker, Ei und Milch miteinander verquirlen

3.Mehl und Backpulver sieben und mit der Masse zu einem glatten Teig verrühren- Achtung klebt etwas

4.Cranberrys, Haferflocken und Schokoladenraspeln unter den Teig rühren

5.In Portionen von 1-2 Teelöffel auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und etwas platt drücken - drauf achten das genug Platz zwischen den Teigportionen ist, die Cookies gehen gut auseinander

6.Im vorgeheizten Ofen ca 12- 15 Minuten gold-braun backen und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

7.Auch lecker ist die Kombination von Rosinen- und dunkler Schokolade

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cranberry- Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cranberry- Cookies“