Cheesecake-Brownies

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 150 g
Butter 150 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 g
Zucker 140 g
Eier 4 Stk.
Hühnerei Eigelb 1 Stk.
Speisestärke 1 EL
Vanillezucker 2 Pk.
Salz 1 Msp
Mehl 180 g
Walnüsse gehackt 75 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1955 (467)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
41,4 g
Fett
30,6 g

Zubereitung

1.Für die Browniemischung die Schokolade hacken und anschließend mit 110 g Butter über einem heißen Wasserbad zerlassen. Gut durchrühren und abkühlen lassen. 3 Eier, 125 g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker und Salz mit den Quirlen des Handrührers mindestens 5 Minuten sehr cremig rühren. Die abgekühlte Schoko-Buttermischung sowie das Mehl und die Nüsse unterheben.

2.Für die Käsemischung Frischkäse und 40 g Butter mit den Quirlen des Handrührers schaumig rühren. Den restlichen Zucker, 1 Ei, Eigelb, Stärke und 1 Pk. Vanillezu-cker unterrühren. Eine runde Springform ( 26 cm Æ; oder eine eckige von 24 x 24 cm) fetten und die Hälfte vom Teig in die Form streichen.

3.Die Käsemischung darauf geben und den restlichen Teig mit einem Teelöffel darauf klecksen. Anschließend im vorgeheizten Ofen bei 170 °C auf der 2. Schiene von unten 35 Minuten backen (Umluft 150 °C). Vollständig abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cheesecake-Brownies“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cheesecake-Brownies“