Cranberry-Muffins

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 125 gr.
Mehl 200 gr.
Grieß 50 gr.
Trockenhefe 2,5 TL
Natron 0,5 TL
brauner Zucker 100 gr.
Cranberry 125 gr.
Arrak-Aroma 0,5 Flasche
abgeriebene Orangenschale 3 TL
Salz 1 Prise
Eier 2
Milch 150 ml
Puderzucker 2 EL
Vanillezucker 1 EL

Zubereitung

1.Ofen auf 180°C vorheizen, die Mulden der Muffin-Form einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

2.Die Butter schmelzen. In einer Schüssel Mehl, Cranberry, Natron, Grieß, Zucker, Hefe, Orangenschale, Salz und Arrak-Aroma vermischen.

3.Milch mit Eiern und Butter gut verrühren und unter die Mehlmischung rühren. Den Teig in die Formen füllen und ca. 20 Minuten backen.

4.Puderzucker mit Vanillezucker vermischen und auf die abgekühlten Muffins streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cranberry-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cranberry-Muffins“