Bouletten in Butter gebraten.

30 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinemett 600 gr
Zwiebel frisch 1
Semmel 1 alte
Milch 0,25 Liter
Ei 1
Majoran 1 Teelöffel
Senf 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer nach Geschmack etwas
etwas Zucker etwas
frisches Bauernbrot siehe mein KB 4 Sch.
Butter 75 Gramm

Zubereitung

Die Semmel in der Milch einweichen Zwiebel schälen sehr fein schneiden und in etwas Butter dünsten, Mett in eine Schüssel geben Semmel ausdrücken und dazu tun, nun alle Gewürze untermischen alles schön miteinander vermengen abschmecken dann Klörschen daraus formen und langsam in Butter braten, Zum Schluß die Klöschen auf beiden Seiten mit einem Hauch Zucker bestreuen und kurz in der heißen Butter wenden. Mmmmmmmmmm ;-)) Fertig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bouletten in Butter gebraten.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bouletten in Butter gebraten.“