Beilage: Semmelauflauf

Rezept: Beilage: Semmelauflauf
12
14
3814
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 gr.
Semmeln, Laugenstangen, Baguette
350 ml
warme Milch
1 EL
Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
2 EL
Petersilie gehackt
Butter für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
21,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage: Semmelauflauf

Laugendogs

ZUBEREITUNG
Beilage: Semmelauflauf

1
Meine Männer haben sich kurzfristig Semmelklöße zum Sonntagsbraten gewünscht.....aber in der Truhe war nichts mehr !!!....deshalb musste alles herhalten was ich noch an getrocknetem Brot und Brötchen da hatte.
2
Die Backwaren in kleine Würfel schneiden.
3
Milch mit der Butter erwärmen und über die Semmelmasse gießen, 15 Min. durchziehen lassen. Eier und Petersilie dazugeben und alles miteinander vermengen, mit den Gewürzen abschmecken.
4
Eine 16-er Guglhupfform einfetten und die Masse einfüllen, etwas andrücken, aber nicht zu fest, so dass es nach dem Backen noch schön locker ist.
5
Die Form in ein feuerfestes Gefäß stellen und 3-4 cm hoch Wasser angießen, evtl. mit Alufolie abdecken und bei 175° C ca. 40-45 Min. backen, herausnehmen und stürzen.

KOMMENTARE
Beilage: Semmelauflauf

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
GENIAL GENIAL GENAILE Sache und eine GENIALE IDEE ....du bist nicht nur eine Back...sondern auch ZauberFEE ;-))) grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von Rainersche81
   Rainersche81
tolle idee. habe ich so noch nie gesehen
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Sieht ja bombastisch aus.. super gute Idee... GVLG Karo
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Klasse Idee ! Dafür gibts 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
EINE SUPI KLASSE IDEE ! GGLG queeny

Um das Rezept "Beilage: Semmelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung