semmelknödel

2 Std 20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen alt 6
Sojamilch flüssig 300 ml
Eier Freiland 2
Petersilie gehackt 1 EL
Muskatnuss frisch gerieben 0,75 TL
Salz 0,75 Tl
Zwiebel 1
Butter 50 gr.
Pfeffer 0,5 TL

Zubereitung

1.semmeln in würfel schneiden. die warme milch über das semmelbrot gießen u. eine stunde ziehen lassen. für die koschere küche die milch durch sojamilch , die butter durch margarine ersetzen.

2.die zwiebel/petersilie klein hacken und in der butter karamellisieren. die zwiebeln nun samt butter zum knödlteig geben und gut mischen.

3.die eier mit den gewürzen verquirlen und in den knödlteig geben. evtl. etwas semmelbrösel beigeben falls konsistenz zu locker ist. sehr gut mischen-kneten u. 1 stunde ruhen lassen.

4.knödl formen u. 20 min. in siedendem wasser ziehen lassen. nicht kochen! fertig - die knödl haben super konsistenz u. biß.

5.passt gut zu rahmschwammerl, sauerm lüngerl, braten. guten appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „semmelknödel“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„semmelknödel“