Waffeln mit Bratapfelkompott

Rezept: Waffeln mit Bratapfelkompott
18
27
2642
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
---Für das Bratapfelkompott---
1 kg
Äpfel
1 EL
Butter
1
Zitrone,den Saft
100 ml
Apfelsaft
1
Zimtstange
3 EL
Zucker
50 g
Marzipan Rohmasse
---Für die Waffeln---
125 g
Butter
50 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
2 TL
gemahlener Zimt
1 Prise
Salz
3
Eier
250 g
Mehl
1 TL
Backpulver
0,25 l
Milch
Öl für das Waffeleisen
evtl. Puderzucker zum Bestäuben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Waffeln mit Bratapfelkompott

Fruchtige Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Waffeln mit Bratapfelkompott

1
Äpfel schälen , entkernen und würfeln. In 1 EL heißer Butter unter Wenden anbraten. Zitronen- und Apfelsaft,Zimtstange und 3-4 EL Zucker zufügen und aufkochen. ca. 5 min dünsten und ab und zu umrühren. Marzipan reiben und in das Kompott rühren. Zimtstange entfernen. Kompott auskühlen lassen.
2
125 g Butter , 50 g Zucker , Vanillinzucker.Zimt und 1 Prise Salz cremig rühren. Die Eier einzeln unterrrühren. Mehl mit Backpulver im Wechsel mit der Milch unterrühren.
3
Waffeleisen mit Öl einstreichen und vorheizen. Nacheinander die Waffeln backen. Mit Apfelkompott und Puderzucker anrichten.
4
Dazu schmeckt Vanille- oder Walnusseis.

KOMMENTARE
Waffeln mit Bratapfelkompott

Benutzerbild von cinnamon_rose
   cinnamon_rose
Wie lustig..meine Mutter hatte am Wochenende auch Waffeln gemacht und ich hatte das Apfelkompott dazu beigesteuert.. ;o) Witzig... ;o))) Da ich also weiß, dass das sehr gut schmeckt, verschicke ich für Deine Komposition auf jeden Fall 5 ***** zusammen mit meinen allerliebsten Grüßen für meine Beerchen-Schwester.. ;o)))
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Esse ich gerne. Einfach nur lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Wann sind die QWaffeln fertig ? Bin gerne beim Vernichten dabei ! Siehr zum Anbeißen aus ! 5 Sternchen für dich und VLG Heidi
Benutzerbild von Finchen2010
   Finchen2010
Eine tolle Idee für die Adventszeit..
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein tolles Dessert...LG Linda

Um das Rezept "Waffeln mit Bratapfelkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung