Apfel-Joghurt-Waffeln

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Milch 250 g
türkischer Joghurt 300 g
weiches Butterschmalz 2 EL
Mehl 300 g
Backpulver 1 Pck.
selbstgemachter Vanillezucker 5 EL
Boskop 2
Salz 1 Prise
Zimt 1 TL

Zubereitung

1.Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Äpfel schälen und entkernen.

2.Die Eigelbe zusammen mit mit Joghurt, dem Butterschmalz und der Milch gut verquirlen und dann die Äpfel hineinreiben. Das Mehl, das Backpulver, den Vanillezucker, die Prise Salz und den Zimt miteinander vermengen und unter den Teig rühren.

3.Jetzt den Eischnee unterheben und im Waffeleisen goldbraun ausbacken und auf Küchenkrepp auskühlen lassen.

Serviertipp

4.Zum Servieren die Waffeln mit Puderzucker bestäuben. Dazu Sahne oder eine Kugel Eis reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Joghurt-Waffeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Joghurt-Waffeln“