Apfel-Baiser-Torte

1 Std leicht
( 144 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für ca. 12-16 Stücke; Für den Teig:
weiche Butter 125 g
Zucker 300 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier Größe M 5
Weizenmehl Type 405 oder 550 150 g
Backpulver 2 TL, gestrichen
Milch 2 EL
Mandelblättchen 1 EL
Für den Belag:
Äpfel, z.B. Elstar oder Cox Orange 600 g
Apfelsaft 350 ml
Puddingpulver "Vanille-Geschmack", zum Kochen 1 Päckchen
Vanillezucker 3 Päckchen
Zucker 50 g
Schlagsahne 500 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Außerdem:
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Die Butter mit 100 g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillezucker schaumig schlagen. 4 Eier trennen, dabei je 2 Eiweiß in eine Schüssel geben. Eigelbe und das übrige Ei unter die Fett-Zucker-Masse rühren. Mehl und Backpulver mischen und mit der Milch unterrühren.

2.Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform (26 cm Ø) streichen. 2 Eiweiß steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Auf dem Teig in der Springform verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175° C (Ober-/Unerhitze) ca. 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3.Restliches Eiweiß steif schlagen, dabei ebenfalls 100 g Zucker einrieseln lassen. Übrigen Teig und Eiweiß (wie oben beschrieben, jedoch das Baiser mit 1 EL Mandelblättchen bestreut) zu einem zweiten Boden backen. Auskühlen lassen.

4.Den Boden (ohne Mandelblättchen) auf eine Tortenplatte geben und mit einem Tortenring umschließen.

5.Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und würfeln. 300 ml Apfelsaft, Äpfel, 1 Päckchen Vanillezucker und 50 g Zucker aufkochen, zugedeckt 6-8 Minuten köcheln lassen. Das Puddingpulver mit 50 ml Apfelsaft glatt rühren, in das Kompott rühren und ca. 1 Minute köcheln lassen.

6.Das Apfelkompott auf dem vorbereiteten Boden verteilen und auskühlen lassen. Die Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen, dabei 1-2 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. Auf das Apfelkompott streichen und den zweiten Tortenboden (mit Mandelblättchen) daraufsetzen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen, bis der Belag fest ist. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Baiser-Torte“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 144 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Baiser-Torte“