Apfel-Baiser-Torte die schmeckt nach Sommer,

40 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Boden etwas
Eigelb 3
weiche Butter 100 gr
Zucker 100 gr.
Van.Zucker 1 P
Backpulver 300 gr Mehl und 75 ml Milch 2 Teelöffel
Mandelblättchen 2 El
Eiweiß 3
Zucker 150 gr.
Salz 1 Pr.
Füllung 1 etwas
Äpfel 5
Apfelaft 300 ml
Van.Pudding zum kochen 1 P
Zucker 50 gr
Füllung 2 etwas
Sahne 500 ml
Sahnesteif 2 P
Puderzucker zum bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1477 (353)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
23,1 g

Zubereitung

1.Eigelb Zucker Butter und Van.Zucker schaumig schlagen Abwechselnd Mehl ( mit Backpulver gemischt )und Milch unterrühren. alles schön schaumig schlagen, in eine gefettete Springform füllen.

2.Eiweiß Salz und Zucker steif schlagen. das steife Eiweiß auf den Teig streichen, nun die Mandelblättchen darauf verstreuen.im heißen Ofen bei 150 Grad Umluft ca 30 - 35 Min. backen.Auskühlen lassen.

3.Die Äpfel schälen und in Stücke schneiden.mit dem Apfelsaft und dem Zucker in einem Topf mischen und mit dem Puddingpulver einen Pudding kochen,

4.Den ausgekühlten Boden in der Mitte durchschneiden,den abgekühlten Apfelpudding darauf verstreichen. Nun die Sahne mit Van, Zucker und Sahnesteif steif schlagen.auf die Äpfel verteilen.Den Deckel darauf setzen , mit Puderzucker bestäuben kalt stellen. Nun nur noch genießen, Der schmeckt einfach himmlich, glaubt mir , ;-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Baiser-Torte die schmeckt nach Sommer,“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Baiser-Torte die schmeckt nach Sommer,“