Zimtkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 4
Zucker 1 Tasse
Olivenöl 1 Tasse
Milch 1 Tasse
Mehl 3 Tassen
gemahlene Mandeln 1 Tasse
Backpulver 1 Päckchen
Zimt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1791 (428)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
36,3 g
Fett
31,2 g

Zubereitung

1.Eier und Zucker schaumig rühren.

2.Das Olivenöl in einem dünnen Strahl hinzufügen und mit der Ei-Zucker-Masse verbinden.

3.Mehl und Backpulver hinzusieben und gut verrühren.

4.Mandeln, Milch und Zimt hinzugeben und alles zusammen zu einem glatten Teig verarbeiten.

5.Den Teig in eine gefettete Springform geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 60 Minuten backen.

6.Den auf einem Kuchengitter ausgekühlten Kuchen ggf. noch mit Schokoguß überziehen (und mit Hagelzucker bestreuen).

7.Extra: Statt der gemahlenen Mandeln können auch gemahlene Haselnüsse verarbeitet werden

8.Anmerkung: Das Olivenöl gibt diesem Kuchen die besondere Note. Ich habe ihn auch schon mal mit Pflanzenöl gebacken, dann ist er aber eher "langweilig" ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zimtkuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimtkuchen“