Käse-Geschnetzeltes "RACLETTE" mit Hörnli-Nudeln

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kalbfleisch 250 g
Champignons 150 g
Raps- oder Sonnenblumenöl 1 EL
Wasser 250 ml
Maggi Fix für Geschnetzeltes Züricher Art 1 Beutel
Raclettekäse 100 g
Hörnli-Nudeln 250 g

Zubereitung

1.1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

2.2. Kalbfleisch in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

3.3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und Fleisch darin anbraten, herausnehmen. Champignons zufügen und in den Bratfett anbraten. Wasser zugießen und Maggi Fix einrühren. Zum Kochen bringen und 1 Min. kochen. Das Fleisch dazugeben. Raclette-Käse darauf verteilen und zugedeckt garen, bis der Raclette-Käse geschmolzen ist.

4.Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Geschnetzeltes "RACLETTE" mit Hörnli-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Geschnetzeltes "RACLETTE" mit Hörnli-Nudeln“