gebratene Mie-Nudeln mit Gemüse

30 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhüfte 300 gr.
Sojasoße 100 ml
Knoblauchzehen gehackt 4
Ingwer gehackt 100 gr.
Chillischote fein gehackt 1 rote
Speisestärke 2 Teelöffel
Mie-Nudeln 0,5 Päckchen
Broccoli 1
Weißkohl 0,5
Karotten 2
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Sesamöl 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1666 (398)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
31,0 g

Zubereitung

1.Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Sojasoße mit Knoblauch, Ingwer und Chilli verrühren und das Fleisch 15 Min. darin marinieren, dann in einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssifkeit dabei auffangen. Das Fleisch nun mit der Speisestärke bestäuben.

2.Mie-Nudeln nach Anweisung zubereiten, Gemüse waschen und putzen. Den Broccoli in Röschen teilen, Weißkohl in feine Streifen schneiden. Karotten und Frühlingszwiebel schräg in Scheiben schneiden.

3.Das Öl in einem Wok ( oder großen Pfanne ) stark erhitzen und das Fleisch unter mehrmaligem Wenden 2-3 Min. anbraten, herausnehmen. Das Gemüse bis auf die Frühlingszwiebeln zugeben und unter ständigem Rühren bissfest garen. Mit der aufgefangenen Marinade ablöschen. Zum Schluss die Frühlingszwiebel, Fleisch und Nudeln unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gebratene Mie-Nudeln mit Gemüse“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gebratene Mie-Nudeln mit Gemüse“