Rindfleisch mit Paprika, Zwiebeln und Cashewnüssen

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hüftsteak 1
Weinbrand 2
Sojasoße 2
Knoblauchzehe 1
Paprikas rot & gelb 2
Gemüsezwiebel 1
Sesamöl 2
Fleischbrühe 125 ml
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Salz etwas
Zucker etwas
Soßenbinder dunkel nach Gusto etwas
Cashewnüsse 1 Hand voll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.das hüftsteak in mundgerechte dünne scheiben schneiden

2.mit dem weinbrand und der sojasoße mind. 1 stunde im kühlschrank marinieren

3.das gemüse putzen und waschen

4.den knoblauch in dünne scheiben schneiden

5.die paprika und die gemüsezwiebel in stücke schneiden

6.das fleisch aus der marinade nehmen

7.das öl erhitzen und das fleisch darin kräftig anbraten....knoblauch zugeben und kurz mit braten

8.aus der pfanne nehmen und beiseite stellen

9.das gemüse im verbleibenden bratfett kurz unter rühren anbraten

10.mit der brühe und der marinade ablöschen

11.ca 5 min. im geschlossenen wok köcheln lassen

12.in einer pfanne die nüsse ohne fettzugabe anrösten

13.das fleisch wieder zum gemüse geben und erwärmen

14.zucker und pfeffer abschmecken...evtl salz nach geschmack

15.die soße mit dem soßenbinder nach wunsch andicken

16.mit nudeln oder reis auf tellern anrichten

17.die nüsse überstreuen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch mit Paprika, Zwiebeln und Cashewnüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch mit Paprika, Zwiebeln und Cashewnüssen“