Hackbraten mit Kartoffeln

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Zwiebeln 3
Hackfleisch gemischt 750 gr.
Baconwürfel 150 gr.
Sahne ml
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Eier 2
etwas Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch mit einer kleingeschnittener Zwiebel mischen, ein Ei sowie Paniermehl untermischen. Mit Salz und Pfeffer, Paprika nach Geschmack würzen.

2.Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

3.Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

4.Hackmasse zu einem Braten formen. Hackbraten in die mitte einer Auflaufform legen.

5.Die Hälfte der Kartoffelscheiben um den Braten legen. Etwas mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

6.Den Bacon und die 2 gewürfelten Zwiebeln darüber verteilen.

7.Die restlichen Kartoffelscheiben darüber legen.

8.Die Sahne über die Kartoffeln giessen. Nochmals mit Salz Pfeffer Paprika würzen. Wer will kann Kartoffeln noch mit Käse kurz vor Ende der Garzeit bedecken.

9.Das Ganze in den mit 200 grad vorgeheizten Ofen 1 Stunde bis 1,5 Stunden garen, je nach dicke des Hackbratens.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten mit Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten mit Kartoffeln“