Kartoffel-Hack-Auflauf

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln klein 400 g
Zwiebel klein 1
Öl etwas
Hackfleisch gemischt 150 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Butter 20 g
Mehl 20 g
Curry 1 Esslöffel
Brühe 150 ml
Schlagsahne 100 ml
Käse gerieben 50 g
Thymian zum Bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die kleinen Kartoffeln schälen, waschen und 20 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Den Backofen vorheizen auf 225°C O/U Hitze.

2.Die Zwiebel schälen und fein in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch und Zwiebeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

3.Die Butter im Topf schmelzen. Mehl zufügen und darin anschwitzen. Mit dem Curry bestäuben. Mit Brühe und Sahne unter rühren ablöschen. Den Käse zugeben und darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

4.Die Kartoffeln abgießen, evtl. halbieren. Kartoffeln, Hackmasse und Käsesoße in eine Auflaufform geben. Dann im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun überbacken. Mit Thymian oder gehackter Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Hack-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Hack-Auflauf“