Wirsing - Hack - Auflauf

1 Std 20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln 1 kg
Wirsing 1
Zwiebeln 3
Knoblauchzehe 1
Ingwer kleines Stück
gemischtes Hack 750 g
geriebener Emmentaler 200 g
Butter 3 EL
Mehl 3 EL
Sahne 1 Becher
Hühnerbrühe 400 ml
Tomatenmark 2 EL
Muskatnuss, Pfeffer, Salz etwas
Paniermehl 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Kartoffeln schälen, in gleichmäßige Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser vorgaren, abtropfen lassen.

2.Wirsing putzen, in feine Streifen schneiden und ca. 5 - 7 Minuten in kochendem Salzwasser garen, herausnehmen, abtropfen lassen.

3.Hackfleisch mit grob geschnittenen Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer krümelig anbraten.

4.Abwechselnd Kartoffeln, Wirsing und Hackfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten.

5.Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl darin anschwitzen.

6.Mit Brühe und Sahne ablöschen, ca. 8 Minuten ausquellen lassen und mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.

7.Die Bechamelsoße über den Auflauf gießen.

8.Mit Paniermehl und Käse bestreuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft ca. 30 - 40 Minuten goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing - Hack - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing - Hack - Auflauf“