Kartoffel-Hack-Auflauf

1 Std 20 Min mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Möhren 5
Zwiebel 1
Brühe 200 ml
Kartoffel 700 g
Eier 6
Gouda gerieben 200 gr.
Sahne 400 ml
Pfeffer, Salz, Paprika, Muskat etwas
Öl zum anbraten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
801 (191)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.

2.In der Zwischenzeit Zwiebel fein würfeln, Möhren schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

3.Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Gemüse und Hackfleisch darin anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuss kräftig abschmecken.

4.Mit der Brühe ablöschen, bei großer Hitze weiterköcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

5.Das Fleisch-Gemüsegemisch in eine gefettete Auflaufform geben.

6.Die Kartoffel abgießen, etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und gleichmässig auf dem Fleisch verteilen.

7.Die Eier mit der Sahne und ca. 130 gr. Reibekäse verrühren und gleichmäßig über die Kartoffeln gießen. Dabei die Form etwas rütteln, damit die Sahne in jede Lücke läuft.

8.Den restlichen Reibekäse darüber streuen.

9.Im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft ca. 45 Minuten backen.

10.Nach 30 Minuten den Auflauf mit Alufolie abdecken, damit der Käse nicht verbrennt.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Hack-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Hack-Auflauf“