Thai-Nudelsuppe

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
breite Glasnudeln 2 Nester
Gemüsebrühe 200 ml
Kokosnussmilchpulver 0,5 Pck.
Curry 1 TL
Karotte 1 kleine
Gemüsebrühenpulver etwas
Zitronengras 1 Stange
Ingwer nach Geschmack 1 Stückchen
frisch gemalener Pfeffer etwas
Koreanderblätter etwas

Zubereitung

1.Glasnudeln nach Packung zubereiten. In das Nudelwasser das Zitronengras geben.

2.Nudeln abtropfen.

3.In einem Topf 200ml Gemüsebrühe erhitzen, mit Curry, Pfeffer, Gemüsebrühenpulver und Kokosnusspulver abschmecken. Ingwer in feine Würfel schneiden und auch zugeben.

4.Karotte waschen, schälen und mit einem Hobel ganz dünn schneiden Karotten und kleingeschnittene Koreanderblätter zum Schluß hinzugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thai-Nudelsuppe“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...