WW: Apfel-Pudding-Torte

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
Zucker 180 g
Mehl 200 g
Milch fettarm 125 ml
Backpulver 0,5 Päckchen
Sahnepudding 1 Päckchen
Apfelsaft 400 ml
Apfel 4 große

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eigelb mit 60 g Zucker, Mehl, Milch und dem Backpulver zu einem Teig verrühren. Den Teig dann in einer mit Backfolie belgete Springform füllen. An den Seiten ein wenig hochdrücken.

2.Den Pudding nach Packungsanweisung mit 45 g Zucker und dem Apfelsaft aufkochen. Wer möchte kann die Hälfte Apfelsaft gegen Weisswein eintauschen.

3.Die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Diese dann mti dem heißen Pudding verrühren und auf dem Teig verteilen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 175 °C 30 Minuten backen.

5.Nach ca. 25 Minuten das Eiweiß mit dem restlcihen Zucker steifschlagen. Diesen dann auf dem Kuchen verteilen und abgedeckt weitere 25 Minuten backen. Zum Schluss noch einige Minuten die Abdeckung entfernen damit er auch was Farbe bekommt.

6.Mit Weisswein bei 12 Stück: 3 Points Nur Apfelsaft bei 12 Stück: 2,9 Points (also auch 3)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „WW: Apfel-Pudding-Torte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„WW: Apfel-Pudding-Torte“