Apfelschnitte mit Zimtsahne

50 Min leicht
( 140 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucker 120 gr.
Eigelb 3
Eiweiß 3
Öl 60 ml
Wasser 60 ml
Mehl 150 gr.
Backpulver 0,25 Päckchen
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 60 gr.
Apfelsaft naturtrüb 0,5 l
Äpfel 3
Sahne 0,5 l
Sahnesteif 2 Päckchen
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
26,3 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Für den Kuchen hab ich eine Form in der Größe 23x33 cm genommen........und diese mit Backpapier ausgelegt......

2.120 gr. Zucker mit den Eigelben schön schaumig schlagen, Öl und Wasser darunterrühren. Mehl mit Backpulver auf die Eigelbmasse sieben und zusammen mit dem steifgeschlagenen Eiweiß vorsichtig unterheben. Im Backofen bei 180° C ca. 15 Min. backen.......Ober-und Unterhitze.

3.Aus Apfelsaft, Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen, die geschälten + geraspelten Äpfel unter den Pudding mischen und auf die inzwischen leicht abgekühlte Teigplatte streichen........am besten einen Formring darum stellen.

4.Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und auf die abgekühlte Puddingmasse streichen, je nach Geschmack - mehr oder weniger - mit Zimt abstäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelschnitte mit Zimtsahne“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 140 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelschnitte mit Zimtsahne“