Apfelmuskuchen

1 Std leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6
Zucker 200 g
Kartoffelmehl 125 g
Mehl 1 EL
Backpulver 2 TL
Apfelmus 800 g
Sofort Gelantine2 2 Tüten
Paradiescreme Vanille 2 P
Sahne 2 Becher

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
2 Std 20 Min
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

1.Die Eier trennen.

2.Das Eiweiß steif schlagen, nach und nach das Eigelb und Zucker zugeben.

3.Kartoffelmehl, Mehl und Backpulver mischen, dann unterheben.

4.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ( keine Umluft ) ca. 25 - 30 Minuten backen.

5.Auskühlen lassen.

6.Backpapier abziehen und den Teig einmal drehen - das oberste nach unten.

7.In das Apfelmus die Sofort Gelantine rühren und auf den Boden gleichmäßig verteilen.

8.Paradiescreme nach Packungsanleitung zubereiten und auf das Apfelmus streichen.

9.Sahne steif schlagen und gleichmäßig auf der Puddingschicht verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmuskuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmuskuchen“