Apfelmuskuchen

Rezept: Apfelmuskuchen
26
9
24619
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
200 g
Zucker
125 g
Kartoffelmehl
1 EL
Mehl
2 TL
Backpulver
800 g
Apfelmus
2 Tüten
Sofort Gelantine2
2 P
Paradiescreme Vanille
2 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
35,3 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelmuskuchen

ZUBEREITUNG
Apfelmuskuchen

1
Die Eier trennen.
2
Das Eiweiß steif schlagen, nach und nach das Eigelb und Zucker zugeben.
3
Kartoffelmehl, Mehl und Backpulver mischen, dann unterheben.
4
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ( keine Umluft ) ca. 25 - 30 Minuten backen.
5
Auskühlen lassen.
6
Backpapier abziehen und den Teig einmal drehen - das oberste nach unten.
7
In das Apfelmus die Sofort Gelantine rühren und auf den Boden gleichmäßig verteilen.
8
Paradiescreme nach Packungsanleitung zubereiten und auf das Apfelmus streichen.
9
Sahne steif schlagen und gleichmäßig auf der Puddingschicht verteilen.

KOMMENTARE
Apfelmuskuchen

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Ohh, Dein Kuchen sieht köstlich aus, danke für das Rezept. LG Stine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
OOOOHHHHHHHAAA !!! Sehr K*Ö*S*T*L*I*C*H* L.G. dieter
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
sieht sehr lecker aus, lg Rosi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Von dieser verführerischen Köstlichkeit bin ich total hingerissen. Und mit dieser ausgezeichneten Bilddarstellung und der ausführlichen Beschreibung verdienst Du Dir volle Anerkennung. LG Olga
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
einfach köstlich 5* LG Christa

Um das Rezept "Apfelmuskuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung