Fleisch: Versteckter Babybel :-))))

leicht
( 101 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch 500 Gramm
Zwiebel, fein gewürfelt 1 mittl.
Knoblauch, fein gehackt 2 Zehen
scharfer Senf 1 EL
Eier 2
etwas Semmelbrösel etwas
Schnittlauchröllchen 2 EL
Salz, schw. Pfeffer etwas
Babybel 8 kleine
Bratfett etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch mit den Eiern, den Gewürzen, dem Schnittlauch und den Semmelbröseln gut vermischen, dabei gut würzen.

2.Babybels aus der Schale befreien. Hackfleischteig in 8 Portionen teilen. Jeweil eine Portion Teig etwas flachdrücken, Babybel in die Mitte setzen und zu einem Pflanzerl formen. Der Käse muß gut vom Teig umschlossen sein.

3.Im heissen Bratfett langsam von beiden Seiten bräunen lassen. Dazu passt Kartoffelsalat und Salatvariationen oder auch nur ein gutes Brot! Schmeckt auch kalt sehr gut!

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Versteckter Babybel :-))))“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Versteckter Babybel :-))))“