Irischer Auflauf - "Cottage Pie"

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch, Lamm oder Rind 500 g
Zwiebel 1 große
Champignons 100 g
Möhren 2
Lorbeerplatt 1
Mehl 2 EL
Tomatenmark 1 TL
Gemüsebrühe 200 ml
Kartoffeln, mehlig kochend 700 g
Butter 25 g
geriebener Cheddar zum Überbacken 100 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Möhren fein würfeln, Champignons blättrig schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Lorbeerblatt zugeben und zusammen ca. 8-10min schmoren lassen. Backofen auf 200° vorheizen.

2.Mehl und Tomatenmark zugeben und ca. 2 min mitschmoren. Die Gemüsebrühe zugießen und zum Kochen bringen. Zugedeckt ca. 25 min leicht köcheln lassen. Das Lorbeerblatt entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln weich kochen und mit Butter, Milch und Salz einen Kartoffelbrei verarbeiten.

3.Die Hackfleischmasse in eine Auflaufform geben, den Kartoffelbrei darauf verteilen. Mit einer Gabel ein Muster in den Kartoffelbrei ziehen und das Ganze mit dem Cheddar bestreuen. Bei 200° ca. 15min überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Irischer Auflauf - "Cottage Pie"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Irischer Auflauf - "Cottage Pie"“