Kassler-Sauerkrautröllchen auf Kartoffelbrei

10 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
dünne Scheiben Kassler 3
Sauerkraut 1 Portion
Kartoffelbrei 1 Portion
Schinkenwürfel 1 El
kleine Zwiebel 1
Butter 1 Stich
Cheddar etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Kasslerbraten vom Vortag in dünne Scheiben schneiden. Den Cheddar raspeln.

2.Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Ziebel- und Schinkenwürfel darin anbraten und in eine kleine Auflaufform geben. Den Kartoffelbrei drauf verteilen und glattstreichen. Nun etwas Sauerkraut auf die Kasslerscheiben geben, einrollen und mit der Nahtstelle leicht in den Kartoffelbrei drücken. Mit Raspelkäse bestreuen.

3.Bei ca. 150°C (Umluft) für ca. 20 Min. in den Backofen schieben. Laßt´s euch schmecken!

Auch lecker

Kommentare zu „Kassler-Sauerkrautröllchen auf Kartoffelbrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kassler-Sauerkrautröllchen auf Kartoffelbrei“