Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

40 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi 1 Kilogramm
Kartoffeln 1 Kilogramm
Zwiebeln 2
gekochter Schinken oder Räucherlachs 200 Gramm
Kefir 500 ml
Sahne 250 ml
Eier 3
Salz, Pfeffer, Muskatnuß etwas
Butter für die Form etwas
Paprika edelsüß etwas
geriebener Emmentaler 200 Gramm

Zubereitung

1.Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Schinken oder Räucherlachs in Würfel schneiden.

2.Kefir, Sahne und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.Eine Auflaufform mit weicher Butter auspinseln und mit den Zwiebelwürfeln ausstreuen. Zuerst eine Lage Kartoffeln dachziegelartig auslegen.Schinken oder Lachswürfel darüberstreuen, dann eine Lage Kohlrabischeiben darüberlegen, etwas von der Kefir-Mischung darübergießen und auf die gleiche Weise weiterschichten. Zum Schluß das Paprikapulver und den Käse darüberstreuen.

4.Im vorgeheizen Backofen bei 180° Unter/Oberhitze ca. 75 Minuten backen. Wenn die Oberfläche goldbraun ist, mit Alufolie abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf“