Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

Rezept: Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf
28
00:40
8
8678
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilogramm
Kohlrabi
1 Kilogramm
Kartoffeln
2
Zwiebeln
200 Gramm
gekochter Schinken oder Räucherlachs
500 ml
Kefir
250 ml
Sahne
3
Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuß
Butter für die Form
Paprika edelsüß
200 Gramm
geriebener Emmentaler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
5,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

Überbackene Buttermilchsuppe

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

1
Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Schinken oder Räucherlachs in Würfel schneiden.
2
Kefir, Sahne und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Eine Auflaufform mit weicher Butter auspinseln und mit den Zwiebelwürfeln ausstreuen. Zuerst eine Lage Kartoffeln dachziegelartig auslegen.Schinken oder Lachswürfel darüberstreuen, dann eine Lage Kohlrabischeiben darüberlegen, etwas von der Kefir-Mischung darübergießen und auf die gleiche Weise weiterschichten. Zum Schluß das Paprikapulver und den Käse darüberstreuen.
4
Im vorgeheizen Backofen bei 180° Unter/Oberhitze ca. 75 Minuten backen. Wenn die Oberfläche goldbraun ist, mit Alufolie abdecken.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
gefällt mir sehr gut 5* LG Bruno
Benutzerbild von Test00
   Test00
Kohlrabi ist immer lecker. Dein Auflauf würde mir gut schmecken. LG. Dieter
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
leckere Idee. köstliche 5 * von mir. lg dieter
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Oh der sieht aber lecker aus ! Ich werde mir das ganze mal mit Lachs gönnen .... dafür gibts ganz klar 5 Sternchen ! LG Gabi

Um das Rezept "Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung