Pellkartoffeln mit Speck-Obatzda

55 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln festkochend 600 gr.
Salz etwas
Speckwürfel 125 gr.
Zwiebel rot 1
Camembert 250 gr.
Butter weich 100 gr.
Paprikapulver 1 TL
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
13,9 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und in einem Topf mit kaltem Salzwasser bedecken . Zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze ca.20 Min.garen.

2.Inzwischen die Speckwürfel in einer ohne Fett hellbraun und knusprig ausbraten. Auf Küchenpapier geben und abtropfen lassen .

3.Zwiebel abziehen und in kleine Stücke schneiden .Schnittlauch in Röllchen schneiden.Camembert in grobe Stücke schneiden .Butter ,Camembert und Schnittlauch in eine Schüssel geben und am besten mit Quirlen des Handrührers gründlich verrühren.Mit Salz ,Pfeffer und Paprikapulver würzen .Die Speckwürfel unterrühren .

4.Pellkartoffeln abgießen und mit Speck-Obatza servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pellkartoffeln mit Speck-Obatzda“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pellkartoffeln mit Speck-Obatzda“