Aufläufe: Kohlrabi-Kartoffel-Schinken-Auflauf

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch 650 Gramm
Kartoffeln 500 Gramm
Schinken gekocht 200 Gramm
Sahne 125 ml
Eier Freiland 2
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Gouda gerieben 200 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Die Kohlrabi von allen Blättern befreien, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Schinken, Sahne, Eier und Gewürze bereitstellen. Auflaufform ausbuttern. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.

Zubereitung:

2.Eine Schicht Kohlrabi in die Auflaufform geben, ein Schicht Kartoffeln darüberschichten, mit Salz und Pfeffer würzen. Als dritte Schicht das ganze mit Schinken belegen. Diese Schritte wiederholen, bis alles in der Auflaufform ist.

3.Die 2 Eier verklöppeln, mit der Sahne aufgießen und mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Muskat kräftig würzen. Alles gut miteinander verrühren und über den Auflauf gießen.

4.Den Auflauf mit gleichmäßig mit dem geriebenen Käse bestreuen und für 45 min. in den vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) schieben. Gelegentlich nachsehen, ob der Käse schon braun ist. Sollte dies der Fall sein, den Auflauf mit Alufolie bedecken, damit der Käse nicht verbrennt.

5.Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe: Kohlrabi-Kartoffel-Schinken-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe: Kohlrabi-Kartoffel-Schinken-Auflauf“