Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf

Rezept: Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf
Wieder einmal ein leckeres Mittagessen
8
Wieder einmal ein leckeres Mittagessen
00:45
6
1652
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
750 Gramm
Kohlrabi frisch
800 Gramm
Kartoffel festkochend
1 Liter
Fleischbrühe instant
40 Gramm
Butter
40 Gramm
Mehl
200 Gramm
Sahne 30% Fett
200 Milliliter
Milch 3,8
200 Gramm
Gauda gerieben
1
Paprika rot
Kohlrabi grün
Salz und Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
8,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf

1
Die Kartoffel und den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben hobeln. In einem Topf die Kartoffel und die Kohlrabi Scheiben mit Wasser und der Fleischbrühe ca. 5 Minuten bissfest kochen. Nun alles abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl braten und mit Salz und Pfeffer gut würzen. In einem Topf die Butter zerlassen und mit dem Mehl unter rühren eine Mehlschwitze herstellen.
2
Die Sahne und die Milch unter ständigem rühren dazugeben und aufkochen lassen. Sollte die Sauce zu dick werden mit der aufgefangenen Flüssigkeit verdünnen. Nun alles mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen. In die vorbereitete Auflaufform die Hälfte der Kartoffel und der Kohlrabi Scheiben geben und verteilen. Das Hackfleisch darüber verteilen und die zweite Hälfte Kartoffel und Kohlrabi Scheiben darauf verteilen.
3
Den Paprika putzen und in Stücke schneiden. Das Kohlrabi grün fein hacken und beides darüber verteilen. Die Sauce gleichmäßig darauf verteilen. Zum Schluss den Gauda darüber streuen. Den Auflauf nun in den auf 180 Grad Umluft vorgeheizten Backofen stellen und ca. 30 Minten backen.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hallo Manfred- ich kommentiere deine Rezepte ja sehr selten aber jetzt muss es sein ! Den Auflauf würde ich genau so und nicht anders nachkochen. Alles ist sehr stimmig und ohne schnick-schnack. Einfach ausgedrückt = ehrliche Küche. Danke für das Rezept und GLG Biggi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Perfekt zubereitet...LG Marion
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das ist mein Ding.Ich liebe alles was auf Deinen Teller liegt.Okay ich würde es ohne Hackfleisch essen,aber das ist geschmackssache.Für Fleischesser völlig in ordnung. LG Brigitte
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der geht nicht leckerer. Hast echt immer klasse Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Ein sehr leckeres Auflauf-Rezept, dass sicher auch in veganisierter Form ganz lecker schmeckt! GLG Uschi
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Genau unser Fall !!! Den klau ich mir, weil bestimmt super lecker. Bei uns gibt es heute auch Auflauf. Ganz liebe Grüße von Gabi

Um das Rezept "Kohlrabi-Kartoffel-Hack-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung