Gemüseauflauf ohne Fleisch

25 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten frisch 2 Stück
Blumenkohl frisch 5 Röschen
Broccoli frisch 5 Röschen
Gemüsepaprika rot frisch 1 Stück
Kohlrabi frisch 1 Stück
Eier Freiland 2 Stück
Käse geraspelt 100 gr.
Zwiebel frisch 1 Stück
Schlagsahne 30 % Fett 1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Butter zum Fetten der Form n.B
Muskat, Salz, Pfeffer aus der Mühle n.B
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1524 (364)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
-
Fett
30,8 g

Zubereitung

1.In eine gebutterte Auflaufform schichtweise die geschälten und geschnittenen Karotten, die Röschen von Blumenkohl und Broccoli füllen. Die Paprikaschote von der Haut und den Innereien befreien, klein schneiden und ab in die Auflaufform. Den Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden und ebenfalls zu dem Gemüse geben.

2.Die Zwiebel in dünne Scheiben hobeln und schichtweise zwischen die Gemüsesorten verteilen. Aus den Eiern, Sahne, Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Muskatnuss einen würzigen Aufguß herstellen und über die verschiedenen Gemüse geben. Alles mit geiebenen Käse nach Wahl abdecken. Den Rest von der Butter als Flöckchen auf den geriebenen Käse geben.

3.Bei 190°C Umluft auf der Mittelschiene ca. 55-60 Min. backen. Wer will, kann gerne noch eine deftige Bratwurst dazu reichen, oder die Gemüse um eine Kartoffel oder andere Gemüsesorte ergänzen. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseauflauf ohne Fleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseauflauf ohne Fleisch“